Gold und Bronze für Tirol Teams!

Gold und Bronze für Tirol Teams!

Von heute bis Sonntag findet in Osijek ein IWK und der Christmas Cup statt. Der TLSB nutzte die Chance um seinen Topschützen in diesem Jahr noch einmal einen hochklassigen Wettkampf zu bieten.

Die Reise nach Osijek traten Nadine Ungerank (SG Zell am Ziller), Jasmin Kitzbichler (SG Thierberg), Georg Zott (Söller Sportschützen), Michael Höllwarth (SG Aschau), Andreas Thum (SG Fügenberg) und Tobias Mair (SG Innervillgraten) an.

Gestartet wurden die Wettkämpfe heute mit den Mixedbewerben. Die Mannschaft Tirol 1 bildeten Nadine Ungerank und Andreas Thum, Jasmin Kitzbichler und Tobias Mair traten für Tirol 2 an. Michael Höllwarth bildete gemeinsam mit Ivona Plavcic (Kroatien) ein Duo. Während Höllwarth und seine Partnerin bereits in der Qualifikation die Segel streichen mussten, schafften es Tirol 1 und Tirol 2 in die Medal – Matches.

Nadine und Andreas bestritten gegen das kroatische Team das Bronze – Match. Dieses war eine klare Angelegenheit für die Athleten aus dem Zillertal. Sie siegten mit 16 zu 4 Punkten. Jasmin und Tobias konnten sich sogar für das Goldmatch qualifizieren. Das Tiroler Duo lieferte den favorisierten ungarischen Weltklasseteam (Dorina Toma, Istvan Peni) einen harten Kampf den das Tiroler Duo sensationell für sich entscheiden konnte!

Öffnet externen Link in neuem FensterTLSB – Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert