EM – Bronze für Andreas Thum!

EM – Bronze für Andreas Thum!

Heute wurde die Europameisterschaften in Osijek mit der Königsdisziplin Dreistellungskampf auf die 300m Distanz fortgesetzt.

Für Österreich gingen Gernot Rumpler (Salzburg), Bernhard Pickl (Niederösterreich) und Andreas Thum (T – SG Fügenberg) an den Start. Das rot-weiß-rote Trio konnte in den Riemendisziplinen gut mithalten und lag nach 80 Schuss in Tuchfühlung mit der Spitze.

Im abschließenden Stehendanschlag zeigten Rumpler, Thum und Pickl eine gewaltige Performance. Rumpler erzielte 392 Ringe und beendete den Wettkampf auf dem Silberrang. Das war für den Salzburger Heeresathleten bereits die vierte Medaille bei diesen Titelkämpfen! Beeindruckend auch die Leistung von Andras Thum, der Zillertaler brachte 390 Ringe auf die Scheibe und erkämpfte sich mit 1179 Ringen sensationell die Bronzemedaille! Bernhard Pickl beendete den Wettkampf auf dem starken siebten Rang.

Öffnet externen Link in neuem FensterErgebnis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert