EYL – Qualifikation in Barcelona

EYL – Qualifikation in Barcelona

Barcelona hieß der Austragungsort der ersten Qualifikationsrunde der diesjährigen European Youth League für Gewehr und Pistole für die der Region West zugeordneten Länder Spanien, Italien, Tschechien, Ungarn und Österreich. Dabei gingen in den Luftgewehr-Disziplinen SchützInnen aus Österreich, Italien, Ungarn und Spanien an den Start. Mit der Luftpistole gesellte sich Tschechien hinzu, wohingegen Österreich hier keine Starter stellen konnte.

Am ersten Wettkampftag musste sich das österreichische Luftgewehr-Team der spanischen Konkurrenz stellen. Patrick Entner (SG Breitenbach), Romina Cermak, Valerie Tauber und Kiano Waibel ließen dabei ihren Gegnern nur wenige Chancen und konnten in drei Runden final einen Endstand von 20:4 Punkten erreichen. Dabei gaben Waibel, Entner und Cermak keinen Punkt ab, lediglich Valerie Tauber hatte gegen ihren spanischen Gegner Alejand Cilveti Lorente mit 2:4 Punkten etwas zu kämpfen.

Das Match gegen Italien verlief aus österreichischer Sicht etwas anders: hier musste sich Patrick Entner gemeinsam mit seinen drei Schützenkollegen nach drei absolvierten Runden letztendlich mit 9:15 Punkten geschlagen geben.

Das letzte Match gegen Ungarn verlief spannend bis zum Schluss. Patrick Entner konnte sich gegen Anna Toth mit 2:4 Punkten durchsetzen, jedoch musste Romina Cermak sich mit 0:6 Punkten gegen ihren Konkurrenten Balint Kalman geschlagen geben. Kiano Waibel hingegen gab in drei Runden keinen Punkt ab und siegte mit 6:0 gegen Csilla Ferik. Letztendlich gab ein Unentschieden mit 3:3 Punkten zwischen Valerie Tauber und Mate Mlinkovics den Ausschlag: Österreich konnte sich über den Einzug in das Finalwochenende freuen, welches von 05. – 08. Oktober in Tallinn / Estland stattfinden wird.

Leitet Herunterladen der Datei einErgebnisse

Bericht: Anna – Susanne Paar

Bilder: ÖSB Margit Melmer, Christian Kramer

Öffnet externen Link in neuem FensterFacebook

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert