Felderer und Greber mit Topleistungen!

Felderer und Greber mit Topleistungen!

Bei der Jugend – Landesmeisterschaft gingen heute über 150 junge Schützen mit dem Luftgewehr an den Start. Die Wertung Jugend 1 männlich stellte mit 50 jungen Sportlern die teilnehmerstärkste Klasse dar. Den Sieg holte sich in dieser Klasse Christoph Hochstaffl (SG Angerberg) fünf Zehntelringe vor Florian Exenberger (SG Scheffau), einen weiteren Zehntelring dahinter gewann Matthias Feiersinger (Söller Sportschützen) die Bronzemedaille. Das Topergebnis in den Jugend 1 – Klassen erzielte Christina Lettenbichler. Die Breitenbacherin siegte mit 208,2 Ringen in der Wertung Jugend 1 weiblich vor Mia Grosch (SG Wattens-Rettenberg) und Sophia Hauser (SG Kappl). Ausgezeichnete Leistungen wurden auch in der Klasse Jugend 2 weiblich erzielt. Hier konnte Eva Felderer (SG Thaur) ihre tollen Saisonergebnisse bestätigen und siegte mit 205,0 Ringen vor Katharina Senfter (SG Innervillgraten) und ihrer Vereinskollegin Selina Nagl. Das stärkste Resultat in der Stellung Stehend frei wurde aber von Alexander Greber (SG Fügenberg) erzielt. Der Zillertaler konnte seine Trainingsleistungen umsetzen und gewann mit 206,1 Ringen vor Patrick Lettenbichler (SG Breitenbach) und Kevin Weiler (SG Innervillgraten).

Öffnet externen Link in neuem FensterErgebnisse und Schussbilder

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert