Jugend 2 und Jungschützenmannschaft holen Bundesligatitel!

Jugend 2 und Jungschützenmannschaft holen Bundesligatitel!

In Scharnstein begann heute der Finaltag der Bundesliga mit den kleinen Finals der Jugend 2 und Jungschützen. Das Team Tirol 2 musste gegen die Auswahl von Oberösterreich um die Bronzemedaille rittern. In der ersten Serie konnten die jungen Oberösterreicher unseren Quartett (Dominic Einwaller, Julia Thum, David Prantl, Gregor Jeitner) noch Paroli bieten, aber die restlichen Runden gingen alle an die Tiroler. Mit einem 19 zu 13 Sieg durften sich unsere jungen Athleten über die Bronzemedaille freuen. Der Nachmittag des Finaltags startete mit den Finals der Jugend und Jungschützen. Im Jugendfinale erwischte das Tiroler Team einen guten Start, nach der ersten Serie stand es 6 zu 2 für unser Team. In der zweiten Serie präsentierte sich die Vorarlberger aber stärker, dennoch konnten Jana Vogl, Lisa Hafner, Celina Kurz und Carmen Mayr 4 Punkte erkämpfen und den Vorsprung verteidigen. In der dritten Serie konnten Tirols Jugendschützen noch einmal zulegen und gegen die starke Vorarlberger Auswahl den Vorsprung auf 16 zu 8 erhöhen. Auch in der letzten Serie präsentierte sich unser Team absolut souverän und brachte den Vorsprung sicher ins Ziel und holte sich damit den Titel von den Vorarlbergern zurück. Bei den Jungschützen verlief der Start in den Wettkampf noch besser wie bei den Jugendschützen. Dem Gegner aus der Steiermark überließen Manuela Wachtler, Thomas Fankhauser, Tobias Mair und Felix Unterpertinger nur einen Punkt. In der zweiten Serie konnte die steirische Auswahl ihre Nervosität ablegen und mit den Tirolern mithalten. In der dritten Serie zeigten die Tiroler aber wieder ihr ganzes Können und zog uneinholbar mit 18 zu 6 davon. Am Ende stand es 23 zu 9 für Tirol und der Titel in der Jungschützenklasse ging zum vierten Mal in Folge nach Tirol!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert