Mixed – Landesmeisterschaft in den Aufgelegt – Bewerben

Mixed – Landesmeisterschaft in den Aufgelegt – Bewerben

Heute wurden in Innsbruck erstmals Landesmeisterschaften in den Mixed – Bewerben ausgetragen. 16 Mannschaften im Stehend aufgelegt – Bewerb und 9 Mannschaften in der Sitzend frei – Disziplin kämpften um den Finaleinzug. Im Wettkampf der Stehend aufgelegt – Schützen konnten sich neben drei Mannschaften aus Breitenbach noch Thaur und Wattens für das Finale der besten 5 qualifizieren. Im Finale konnten nur zu Beginn die Teams von Thaur 1 (Bettina Dannemüller, Franz Dannemüller) und Wattens 3 (Sonja Brunner, Reinhard Mair) mit Breitenbach 1 (Elisabeth Lettenbichler, Raimund Felderer) mithalten. Ab der zweiten Fünferserie zog das Breitenbacher Team davon und siegte überlegen vor Thaur und Wattens. Ihre Dominanz in den Aufgelegt – Bewerben stellte Breitenbach auch im Stehend – Aufgelegt Bewerb unter Beweis. Alle vier Mannschaften zogen in das Finale der besten 5 ein. In den Finalschüssen präsentierten sich Elisabeth Lettenbichler und Raimund Felderer ein weiteres Mal absolut souverän und holten sich den Titel vor Breitenbach 2 (Amita Entner, Reinhard Entner) und Breitenbach 4 (Sabine Rupprechter, Andreas Moser). 

Öffnet externen Link in neuem FensterErgebnisse und Schussbilder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert