Silber für Regina Vanicek!

Silber für Regina Vanicek!

Vom 09. – 11. Juni gingen auf der imposanten Schießanlage in Pilsen die 31. International Championship of the Czech Republic of Veterans in Szene.

Aus Tirol gingen bei diesem Event Regina Vanicek und Klaus Vanicek (SG Hötting) an den Start. Leider konnte Hannes Gufler (SG Umhausen) seinen Titel im Liegendkampf aufgrund eines Fahrzeugdefekts bei der Anfahrt nicht verteidigen.

Insgesamt starteten 21 Schützen aus Österreich in den verschiedenen Bewerben mit Luftgewehr und Luftpistole. Regina und Klaus Vanicek starteten beide mit dem Luftgewehr. In der Klasse 65+ konnte Klaus Vanicek mit 382,7 Ringen einen guten sechsten Rang unter 20 Startern erreichen. Noch besser lief es für Regina. Sie musste sich in der Konkurrenz in der Frauenklasse nur Landsfrau Susanne Schwaiger (Salzburg) geschlagen geben und durfte über die Silbermedaille jubeln!

Zwei Siege für Österreich konnte Karl Heinz Fölzer holen. Der Steirer triumphierte mit dem Luftgewehr und im Kleinkaliber – Dreistellungskampf. Eine weitere Silbermedaille gewann Edith Zecha (Wien) im Kleinkaliber – Liegendbewerb.

Leitet Herunterladen der Datei einErgebnisse

Bilder: Margit Melmer

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert