Starke Beteiligung bei Jugend – Landesmeisterschaft!

Starke Beteiligung bei Jugend – Landesmeisterschaft!

Gestern wurden in Innsbruck im Bundesleistungszentrum die Medaillengewinner in den Klassen Jugend 1 und Jugend 2 mit dem Luftgewehr ermittelt. 190 Starter traten in den vier Klassen an! Das zeigt von der hervorragenden Nachwuchsarbeit in Tirols Vereinen. Die meisten Starter stellte die Klasse Jugend 1 männlich. In dieser Wertung kämpften 55 junge Sportler um die Plätze. Den Sieg holte sich Matteo Wirtenberger von der Schützengilde Absam mit 206,5 Ringen. Die Silbermedaille ging an Patrick Lettenbichler (Breitenbach) mit 205,3 Ringen vor Samuel Isser (SG Absam) der 205,0 Zähler erzielte. Das höchste Ergebnis in der Klasse Stehend aufgelegt wurde jedoch in der Mädchenklasse erzielt. Sandra Raith (SG Eben) gewann mit 206,9 Ringen den Tiroler Meistertitel vor Katharina Senfter (SG Innervillgraten) und Natalie Embacher (SG Wattens-Rettenberg). Eine knappe Entscheidung bot die Konkurrenz in der Klasse Jugend 2 männlich. Fabian Eder (SG Nussdorf) sicherte sich mit dem Vorsprung von nur 6 Zehntelringen auf Dominic Einwaller den Sieg. Den dritten Rang sicherte sich Alessandro Buchauer (SG Walchsee). Eine Topleistung erzielte Lisa Hafner (SG Umhausen) bei ihrem Sieg in der Klasse Jugend 2 weiblich. Sie triumphierte mit 203,0 Ringe vor Victoria Senfter (SG Innervillgraten) und Julia Thum (SG Fügenberg).

Öffnet externen Link in neuem FensterErgebnisse und Schussbilder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert