Hall führt Bundesligatabelle an!

Hall führt Bundesligatabelle an!

Heute fiel in Innsbruck der Startschuss in die neue Bundesligasaison mit den ersten Luftpistole – Hauptrunden. Neben der SG Fliess, die schon seit einigen Jahren fixer Bestandteil der Bundesliga ist stellen sich heuer mit der SG Hall und SG Nussdorf/Debant zwei neue Mannschaften aus Tirol der Herausforderung der Bundesliga. Die erste Runde bestritten Hall und Nussdorf. Es entwickelt sich eine spannende Partie, die ersten drei Runden endeten jeweils mit einem Remis. Nachdem auch die vierte Serie Unentschieden endete musste ein Stechen entscheiden. Die Topleistung in dieser Begegnung erzielte Mario Jofen mit 375 Ringen. Bis zur Hälfte des Wettkampfs ausgeglichen verlief auch die zweite Partie des Tages zwischen Nussdorf und Fliess. Nach zwei Serien hatten beide Mannschaften jeweils 8 Punkte auf ihrem Konto. In der dritten Serie konnte sich Fliess leichte Vorteile erarbeiten und ging mit 13 zu 11 in Führung. In der letzten Serie konnten die Osttiroler aber noch einmal zurückschlagen. Nussdorf konnte drei Einzel in der abschließenden Serie für sich entscheiden und feierte mit 17 zu 15 Punkten ihren ersten Bundesligasieg. In der letzten Partie des ersten Wettkampftags trafen Fliess und Hall aufeinander. Dem Team aus Hall gelang ein Blitzstart, nach der ersten Serie stand es 8 zu 0 für das Team aus Innsbruck. Doch Fliess steckte nicht auf und kam in der zweiten Serie auf 6 zu 10 heran. In der dritten Serie gelang es Hall jedoch den Vorsprung aus der ersten Serie wieder herzustellen. Die Oberländer vermochten zwar die letzte Serie offen zu gestalten, verloren jedoch deutlich mit 12 zu 20. Die SG Hall geht somit als Tabellenführer in den zweiten Wettkampftag im November.

Öffnet externen Link in neuem FensterErgebnisse und Schussbilder

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert